+++ Aktuelles +++

Theaterfahrten 2017/18

Qualitätssiegel für die TIX

Drachenführung für Kinder am 6.8.

Kostenloses WLAN in historischen Fewos

Für Familien und Gruppen: Ausflug mit Bollerwagen inkl. Führung

360° Rundgang durch besondere Unterkünfte

Free W-LAN

Museums-Pass

  • Ortsteil Obermörmter

Obermörmter


Die Geschichte des ehemaligen Fischerdorfs Obermörmter


Abseits der Hauptverkehrstraßen liegt das ehemalige Fischerdorf Obermörmter: Die Salmfischerei hatte hier große Bedeutung. Früher dehnte sich Obermörmter auf zwei Rheinseiten auf.

Die Ruinen der Burg Rönne, die Jahrhunderte lang über das Land wachte, versanken zu Beginn des 17. Jahrhunderts in den Fluten des Rheins.


Obermörmter heute


Heute ist es ein beschauliches Dörfchen, in das Großstädter fliehen, wenn sie der Hektik des Alltags entkommen möchten und die Nähe des Rheins genießen möchten.

Obermörmter ist mit ungefähr 400 Einwohnern der kleinste Ortsteil Xantens. Haus Husen ist eines der noch heute erhaltenen Beispiele klassizistischer Baukunst am Niederrhein.

In seinem Landhaus Köpp bietet der hochdekorierte Koch Jürgen Köpp eine ausgezeichnete Küche.
 



Zur Internetseite von Obermörmter



[Druckansicht] [Zum Anfang]