Inhalt

Erlebnishof Weidenhof zum 4. Mal klassifiziert

Veröffentlicht am 15.09.2020

Margot van den Berg vom Erlebnishof „Weidenhof“ aus Xanten nahm die vierte Auszeichnung des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) von Sabine van der List für ihre fünf Ferienwohnungen entgegen. Wieder vier Mal vier Sterne konnte die TIX-Chefin für die Ferienwohnungen vergeben, das Apartment erhielt drei Sterne. Bürgermeister Thomas Görtz gratulierte herzlich. 

Bei einer Klassifizierung werden die Größe und Ausstattung der Unterkunft sowie der Zustand der Einrichtungen, der Service und die Freizeitangebote begutachtet. „In allen Belangen ist der Weidenhof vorbildlich“, so Sabine van der List. „Die Ausstattung ist sogar weitgehend barrierefrei“, sagt van der List, die sich im Laufe ihrer Dienstzeit für barrierefreie Angebote stark machte. 

Ein besonderes Merkmal ist der ausgeprägte Freizeit- und Erlebnisbereich für Ferienerlebnisse und Begegnungen mit Tieren. Viele Tiere wie Kühe, Ponys, Schafe und Ziegen gehören zum Hof. Kleintiere haben ihren Platz im Streichelzoo. Es gibt einen Mehrzweckplatz, einen Matschplatz, einen Spielplatz und für schlechtes Wetter eine Strohspielscheune und einen Aufenthaltsraum. Mitmachaktionen, ein Grillplatz mit Hütte, ein Kräutergarten, viele idyllisch gelegene Freisitze, und vieles mehr machen den Weidenhof zu einem einzigartigen Urlaubsparadies.

Ziel ist es auch, den Besuchern die Natur und das Tierwohl nahe zu bringen. Der Weidenhof ist seit 2020 Archehof im Sinne der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen. Im nächsten Jahr steht die erste Honigernte an, denn seit neuestem sind einige Bienenvölker auf dem Weidenhof zu Hause.