Inhalt

Ferien im SiegfriedMuseum

Veröffentlicht am 11.07.2019

Gästeführungen

Offene Gästeführung durch die Ausstellung

Jeden Sonntag um 11:00 Uhr
Die Führung ist kostenlos, nur Museumseintritt, Dauer 60 Minuten, keine Anmeldung
Ganzjährig von April bis Oktober

Spurensuche im Fall Siegfried-Tatort Xanten

Kombinierte Führung durch die historische Altstadt und das SiegfriedMuseum
Offene Führung, Dauer 90 Minuten, keine Anmeldung
Treffpunkt Tourist Information Xanten, Kurfürstenstraße 9 Samstag 20. Juli und Sonntag 18. August, jeweils um 14:00 Uhr
Kosten p.P. (ab 15 Jahre) 6,00 €

Im Nibelungenlied liegt die Heimat des Drachentöters im niederrheinischen Xanten. Von dort machte er sich auf, um Abenteuer zu bestehen und eines tragischen Todes zu sterben. Über Jahrhunderte wurde der Xantener Königssohn zum sagenhaften Helden verklärt. Dichtung und Wahrheit verschwammen, als Siegfried für den Tourismus entdeckt wurde. Bereits im 19. Jahrhundert setzte man in der Siegfriedstadt auf den berühmten Sohn. Vergeblich suchte man nach Relikten der Königsburg und doch haben die Nibelungen bis heute Spuren im Xantener Stadtbild hinterlassen. Siegfried und Xanten -Dem Mythos auf der Spur.

 

Ferienkino für Familien im Rahmen der Stadtranderholung Xanten e.V.

Altersgruppe 6-12 Jahre Filmstart jeweils um 15:00 Uhr
Eintritt für Kinder und Jugendliche frei, erwachsene Begleitpersonen zahlen den reduzierten Museumseintritt von 3,00 €. Keine Anmeldung erforderlich.
Aus rechtlichen Gründen darf der Titel nicht genannt werden.

Mittwoch, der 24.07.2019

Amelie, das Großstadtkind, soll aus medizinischen Gründen aufs Land, wo die Luft am besten ist. Hoch oben in den Bergen soll sie sich auskurieren, kommt aber vor Langeweile um und nimmt Reißaus. Das Abenteuer Wildnis beginnt.

Mittwoch, der 14.08.2019

Lili hat eine besondere Gabe- sie kann die Sprache der Tiere verstehen. Als im Zoo der Stadt immer wieder Tiere verschwinden, ist Lilis Hilfe gefragt. Zusammen mit den Tierpflegern und einem Nachbarjungen startet die Rettungsaktion.