Inhalt

Märchenhafte Theaterfahrt

Veröffentlicht am 07.11.2019

50 Jahre Humperdincks Hänsel und Gretel in Duisburg

Die bezaubernd schöne Duisburger Inszenierung  von Humperdincks  Hänsel und Gretel wird 50! Die beliebte Oper steht am Dienstag, den 10. Dezember um 18.00 im Theater Duisburg auf dem Programm. Das Ticket inkl. Transfer kostet für Erwachsene 39,00€, für Kinder und Jugendliche 28,00€.

Der Theaterbus hält in der Xantener Innenstadt, in allen Xantener Ortsteilen, in Alpen-Drüpt und bei Bedarf in Rheinberg. Die Theaterfahrt kann bis zum  14. November bei der Tourist Information Xanten verbindlich gebucht werden, Telefon 02801-772200.               

„Es ist eigentlich eine Geschichte für Kinder, aber im Herzen sind wir alle Kinder", schrieb Engelbert Humperdinck über sein Märchenspiel Hänsel und Gretel. Die Musik ist eine Mischung aus volkstümlichen Kinderliedern und spätromantischer Orchestermusik.

Frisch wie am ersten Tag präsentiert sich Engelbert Humperdincks Oper nach dem bekannten Märchen der Brüder Grimm selbst ein halbes Jahrhundert nach ihrer Premiere. Kein Wunder, wurde die fantasievolle Inszenierung von Andreas Meyer-Hanno doch vor einigen Jahren durch die szenische Neueinstudierung von Esther Mertel einer behutsamen Frischzellenkur unterzogen. Die Oper weiß jedes Jahr die Generationen, die gemeinsam in die Vorstellungen kommen, in ihren Bann zu ziehen.