Inhalt

Offene Führungen: Spurensuche im Fall Siegfried

Veröffentlicht am 02.04.2019

Tatort Xanten - Dem Mythos auf der Spur


Im Nibelungenlied liegt die Heimat des Drachentöters Siegfried in Xanten. Dichtung und Wahrheit verschwammen, als Siegfried für den Tourismus entdeckt wurde. Vergeblich suchte man nach Relikten der Königsburg, und doch haben die Nibelungen Spuren im Xantener Stadtbild hinterlassen.

Darüber informiert Sie ein spannender Rundgang*, der den Mythos Siegfried beleuchtet und Sie durch die Stadt und das SiegfriedMuseum führt.

Dauer:            90 Minuten

Treffpunkt:     Tourist Information Xanten, Kurfürstenstr. 9

Kosten:           6,00 € (ab 15 Jahre)

Uhrzeit:          14.00

Anmeldung:   keine

Termine 2019:

Ostermontag 22. April
Maifeiertag 1. Mai
Sonntag 19. Mai, Internationaler Museumstag: kostenlose Führung
Pfingstmontag 10. Juni
Samstag 20. Juli
Sonntag 18. August
Sonntag 22. September
Tag der dt. Einheit 3. Oktober
Sonntag 20. Oktober

* Diese Führung wird auch als buchbare 120-minütige Gruppenführung inkl.Begrüßungslikör angeboten,
Mindestpreis 120 €