Inhalt

Dienstleistungsbetrieb der Stadt Xanten (DBX)

Der Dienstleistungsbetrieb der Stadt Xanten - DBX - existiert seit dem 01.01.2004 als eigenbetriebsähnliche Einrichtung und setzt sich aus dem ehemaligen Baubetriebshof, dem Amt für Straßenbau und -unterhaltung und der zuständigen Einrichtung für Abwassertechnik und -beseitigung sowie dem Gebäudemanagement zusammen.

Somit ist der Dienstleistungsbetrieb für die Unterhaltung und Wartung öffentlicher Plätze, Gebäude, Grünflächen, Spielplätze, Friedhöfe so wie des Straßen- und Wirtschaftswegenetzes und der Beseitigung des Abwassers zuständig.

Der Rat der Stadt Xanten hat die Umwandlung des Dienstsleistungsbetriebes in eine Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) mit Wirkung vom 01.01.2006 beschlossen. Durch die Änderung des Dienstleistungsbetriebes in eine selbständige juristische Person können künftig die Arbeiten durch Bündelung und durch Ausnutzung von Synergien kostengünstiger wahrgenommen werden, die Steuerung des Unternehmens wird nach Ihren Bedürfnissen so flexibler und effizienter. So kann zuletzt dem Bürger und den Bürgerinnen die Leistung vor Ort „aus einer Hand " angeboten werden.

Ihre Ansprechpartner/-innen im Dienstleistungsbetrieb Xanten sowie das Organigramm finden Sie hier.


Direktlink zu dieser Seite: https://www.xanten.de/dbx

Kontakt

Frau Berg
Sachgebiet: Organisation Baubetrieb
Küvenkamp 1
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-337
ulrike.berg@xanten.de