Inhalt

Fachkräfte

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels bekommt auch das Thema Fachkräftesicherung eine noch stärkere Bedeutung.

Für die Sicherung der Zukunftsfähigkeit unserer mittelständischen Unternehmen und den Erhalt einer starken Wettbewerbs- und Innovationskraft unterstützen wir als Wirtschaftsförderung  die ortsansässigen Betriebe dabei, gute Fach- und Führungskräfte zu finden und an das Unternehmen und die Region zu binden.

 

add on

„add-on“  (Ausbildung digital designen und optimal nutzen) ist ein Projekt des N.U.R.E.C. Institute Duisburg e.V. in der Programmlinie JOBSTARTER plus.

Als Unternehmen (KMU), als Lehrkraft und als junger Mensch werden Sie in Form von kostenfreien Informations-, Beratungs- und Praxisangeboten im Themenfeld der Fachkräftesicherung unterstützt.

Jobbörse Arbeitsagentur Weselm Bereich Arbeitgeber-Service der Arbeitsagentur erfahren Unternehmen Hilfen, passende Bewerber und Bewerberinnen zu finden.
CompetentiaDas Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein berät kleine und mittlere Unternehmen dabei, weibliche Fachkräfte zu gewinnen und an sich zu binden, gibt Tipps zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf und hilft, die Potenziale der Frauen im Unternehmen weiterzuentwickeln
Jobcenter Kreis WeselDas Jobcenter Kreis Wesel bietet Unternehmen Beratungs- und Vermittlungsgespräche an, um geeignete Arbeitskräfte für das Unternehmen zu finden.
KOFADas KOFA, das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung, unterstützt KMU darin, Fachkräfte zu finden, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren und mit einer qualifizierten Belegschaft wettbewerbsfähig zu bleiben. 
Regionalagentur NiederrheinAufgrund der zukünftig zu erwartenden Fachkräftemangels hat die NRW-Landesregierung die Landesinitiative zur Fachkräftesicherung auf den Weg gebracht. Auf der Internetseite der Regionalagentur NiederRhein finden Sie wichtige Informationen, Materialien und Formulare.
EUREGIO Rhein-WaalIm Arbeitsgebiet der Euregio Rhein-Waal ist ein großes Potenzial für eine starke wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung vorhanden. Die Euregio Rhein-Waal bringt Partner zusammen, um gemeinsame Initiativen zu starten und somit Synergieeffekte zu nutzen.
  
 I
StartUpTeensDie bundesweite Non-Profit Initiative Startup Teens ist die erste Online-Plattform in Deutschland, die 14- bis 19- jährigen Schülerinnen und Schülern unternehmerisches Denken und Handeln beibringt. Die Alleinstellungsmerkmale sind die Online-Trainings und das ehrenamtliche Mentoring-Programm, bei dem 350 hochkarätige Persönlichkeiten den Teenagern als Sparringspartnern zur Verfügung stehen. Die weiteren Bausteine sind Events und der mit 7 x 10.000 Euro dotierte Business-Plan Wettbewerb.
zdiZukunft durch Innovation.NRW (kurz: zdi) ist eine Gemeinschaftsoffensive zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses in Nordrhein-Westfalen.
Kontakt

Herr Boßmann
Fachbereich: Wirtschaftsförderung und Grundstücksmanagement
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-330
christian.bossmann@xanten.de