Inhalt

Hinweise der Stadt Xanten zum Coronavirus - Hinweise für Alleinstehende und Senioren

Hinweise für Alleinstehende und Senioren

 

Hotline der Stadt Xanten: 02801/772-1500

 

Über unseren Nachbarschaftskoordinator bieten wir ein Unterstützungsangebot insbesondere für alleinlebende, ältere bzw. gehandicapte Personen an, hierfür stehen sowohl städtische Mitarbeiter aber auch ehrenamtliche Helfer für Hilfeleistungen zur Verfügung.
Anfragen hierzu bitte auch über die städtische Hotline (02801/772-1500)!

Die Mitarbeiterinnen des Hauses der Begegnung stehen ebenfalls für Gespräche zur Verfügung. Hier können Sie sich über die Telefonnummer 02801/77980 oder über die E-Mailadresse barbara.doerk@stadt-xanten.de melden.

Darüber hinaus appelliert die Stadt Xanten an die Solidarität der Xantener Bevölkerung sich gegenseitig zu helfen.