Inhalt

12. Tag der Berufe am 26.09.2015 im Forum der Gemeinschaftshauptschule Xanten, Kolpingstr. 3, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Veröffentlicht am 03.09.2015

Der Fachbereich Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten organisiert im 12. Jahr in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftshauptschule Alpen, der Realschule Alpen, der Gemeinschaftsfhauptschule Xanten, der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck, der Walter-Bader-Realschule Xanten, der  S`Grooten-Schule Sonsbeck,  der Privaten Mädchen-Realschule – Marienschule – und  des Förderzentrums Xantens den „Tag der Berufe“. Ziel ist es für unsere Jugendlichen den Ausblick auf eine berufliche Zukunft, sowie die personelle Zukunftssicherung für Betriebe in unserer Region zu sichern.    

Sicht in das Forum der Hauptschule

Es präsentieren sich rund 42 Betriebe. An diesem Tag geht es wieder um die Themen Berufswelt, Ausbildung und Nachwuchsförderung. Eine Anzahl verschiedener Branchen, Berufszweige und schulischer Bildungswege sowie Ansprechpartner/Ansprechpartnerinnen aus den Schulen und beratenden Institutionen werden vertreten sein.

Alle Kinder, Jugendliche und ihre Eltern sind herzlich eingeladen, sich ein Bild über die Möglichkeiten der Berufswelt, über Ausbildung und Nachwuchsförderung zu machen.

Informationsaustausch über Ausbildungsplätze, Praktikumsstellen sollen Ergebnisse dieser Veranstaltung sein.

Weitere Informationen erhalten sie beim Fachbereich Wirtschaftsförderung der Stadt Xanten - Herrn Derksen, Tel.: 02801-772-330 und durch die Gemeinschaftshauptschule Xanten - Herrn Gröhlich/Herrn Morsch, Tel.: 02801-71839 und Herrn Mengede, Tel. 02801-2130.

 

Kontakt

Herr Roeloffs
Fachbereich: Wirtschaftsförderung und Grundstücksmanagement
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-262
stefan.roeloffs@xanten.de