Inhalt

Ausstellung „Seite an Seite“ von Barbara Ziebuhr und Maria Lehmbruck

Veröffentlicht am 19.02.2020

Ausstellung „Seite an Seite" von Barbara Ziebuhr und Maria Lehmbruck

Rathaus der Stadt Xanten, Karthaus 2, 46509 Xanten
Eröffnung 8.März 2020 um 11:30 Uhr
geöffnet bis 19.April 2020
montags bis donnerstags 8-16 Uhr
freitags 8-12 Uhr


In der Ausstellung der beiden Künstlerinnen Barbara Ziebuhr und Maria Lehmbrock, die
am Weltfrauentag eröffnet und von der Gleichstellungsstelle der Stadt Xanten begleitet
wird, nehmen die beiden Künstlerinnen das Thema „Netzwerke" auf und gestalten es in
Malerei (Ziebuhr) und in Bildobjekten (Lehmbrock), die jeweils durch diese Ausstellung
inspiriert wurden.


Die Werke beider Künstlerinnen sind geprägt von der Darstellung rhythmischer Strukturen
des verwendeten Materials und strahlen sowohl in Farbe, als auch in Form eine gleichsam
meditative Ruhe aus.


Maria Lehmbrock umwickelt ihre Leinwände mit unterschiedlichen Materialien, die sie
anschließend mit weißer Farbe überzieht. Dabei entstehen Werke, die die Grenze von Bild
und skulpturalen Objekt fließend werden lassen.
Barbara Ziebuhr konzentriert sich in ihren Darstellung auf die Reduktion von Landschaften
und den Rhythmus einzelner Fragmente, die neben der Darstellung von Weite auch die
Fokussierung von Nähe möglich machen.
Zur Eröffnung laden Frau Ziebuhr, Frau Lehmbrock und die Gleichstellungsstelle Xanten in
den Sitzungssaal ein.


Der Bürgermeister Herr Thomas Görtz wird die Veranstaltung eröffnen.
Frau Dr. Marta Cencillo Ramirez (Kunsthistorikerin) wird auf Einladung der beiden
Künstlerinnen den Besuchern einige Gedanken zu den ausgestellten Werke vermitteln.
Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.
Gerne führt sie Frau Lehmbrock in dieser Zeit nach persönlicher Absprache durch die
Ausstellung (02842-9283343).
Weitere Informationen zu den beiden Künstlerinnen finden sie im Internet unter:
www.cocoonie.de und www.marialehmbrock.de

Kontakt

Frau Buchwald
Sachgebiet: Zahlungsabwicklung-Vollstreckung
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-321 (Kasse) - 295 (Gleichstellung)
isabella.buchwald@xanten.de