Inhalt

Besuch aus der Partnerstadt Geel/Belgien in Xanten

Veröffentlicht am 10.04.2019

Bürgermeister Thomas Görtz freute sich sehr, eine Besuchergruppe aus Geel persönlich in Xanten zu begrüßen. Die 25-köpfige Besuchergruppe hatte sich nach dem Eurofeesten in Geel zu einem Besuch in unserer Römerstadt entschlossen.

Die Gruppe hatte vom 6. bis 8. April ein volles Programm, um ihre Partnerstadt in Deutschland persönlich näher kennenzulernen. Neben schönen Begegnungen und einer heiligen Messe im St. Viktor-Dom standen eine Stadtführung und ein Besuch des Naturforums Bislicher Insel auf dem Programm. Sehr interessierte Gäste, freundliche Gastgeber, gutes Wetter und gut vorbereitete Begleitung durch den Städtepartnerschaftsverein ermöglichten so den belgischen Gästen einen informativen und entspannten Aufenthalt in Xanten.

Beim gemeinsamen Kaffeetrinken mit den belgischen Gästen und Mitgliedern des Städtepartnerschaftsvereins am Sonntag in Wardt hatte Xantens Bürgermeister Gelegenheit, mit den Geelern über ihre Eindrücke zu plaudern. Einhelliges Resümee aller Teilnehmer war eine schöne Zeit mit vielen schönen Erinnerungen, die man gerne mit nach Geel nehmen würde.

 

Besuch aus Geel