Inhalt

Bürgerservice des Finanzamtes Moers

Veröffentlicht am 19.02.2018

Das Finanzamt Moers bietet im Kalenderjahr 2018 weiterhin insgesamt 4 Sprechtage im Rathaus der Stadt Xanten an. Sprechtage im Herbst sind aufgrund der geringen Besucherresonanz nicht vorgesehen.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

Jeweils Donnerstag am 22.Februar 2018, 22.März 2018, 26. April 2018 und 24. Mai 2018 von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr.

 

Die Termine erfahren sie jederzeit unter der Telefon-Nr. 02841/208 1320.

Wer seine Steuererklärung persönlich abgeben möchte oder Fragen zur Rentenbesteuerung hat, findet dazu wieder Gelegenheit.

Das Angebot des Finanzamtes Moers umfasst alle steuerlichen Angelegenheiten von Arbeitnehmern und Rentnern. Wegen der Einführung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELSTAM) ist das Finanzamt nunmehr auch für alle Änderungen und Eintragungen im Zusammenhang mit ELSTAM zuständig. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Finanzamtes Moers stehen somit auch für die Änderungen von Steuerklassen sowie in bestimmten Fällen für die Ausstellung von Bescheinigungen für den Lohnsteuerabzug zur Verfügung.

Es wird besonders darauf hingewiesen, dass Arbeitnehmer den Antrag auf Bildung eines Freibetrags nach § 39a EStG nunmehr für einen Zeitraum von längstens zwei Kalenderjahren mit Wirkung ab dem 1. Januar 2016 stellen können.

Alle Antragsformulare finden Sie im Internet (www.finanzamt.de) oder erhalten Sie im Finanzamt Moers und im Rathaus der Stadt Xanten.

Kontakt

Herr Haan
Sachgebiet: Zentrale Dienste
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-232
klaus.haan@xanten.de