Inhalt

Gemeinsame Informationsveranstaltung im Haus der Begegnung! Unter dem Motto: „Hilfebedarf… wer kann mich unterstützen?“

Veröffentlicht am 13.06.2019

Am Dienstag, den 9. Juli 2019, lädt das „Haus der Begegnung“ in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger kostenfrei zu einer kombinierten Informationsveranstaltung ein.

Im Rahmen der Veranstaltung informiert der Nachbarschaftskoordinator der Stadt Xanten Manuel ter Bekke über das LEADER Projekt „Nachbarschaftsberatung“ und berät bei Fragen zu bestehenden Hilfs- und Unterstützungsangeboten.

Für Fragen zur Pflegebedürftigkeit bzw. der ambulanten Versorgung ist die Caritas Sozialstation Xanten unter der Leitung von Jenny Thate vor Ort.

Die Caritas Wohnberatungsstelle Wesel berät zu Themen wie barrierefreies Wohnen, Antragsstellung, Finanzierung uvm.

Das „Haus der Begegnung“ stellt als Einrichtung der Sozialstiftung Xanten sein Konzept und seine Angebote zur Freizeitgestaltung der Senioren vor. Anderen Menschen begegnen, neue Menschen kennen lernen – Gemeinschaft erleben und erfahren.

Zur Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich in das Haus der Begegnung, Karthaus 12, 46509 Xanten, eingeladen. Fragen zur Veranstaltung beantwortet Ihnen gerne Manuel ter Bekke, Nachbarschaftskoordinator der Stadt Xanten, Sitz im Rathaus Zimmer 18, Tel. 02801-772-205.