Inhalt

Öffnungszeiten des Rathauses für die Bundestagswahl

Veröffentlicht am 16.08.2021

Xanten. Für alle Angelegenheiten rund um die Bundestagwahl gibt das Wahlamt der Stadt Xanten folgende Öffnungszeiten bekannt:

Briefwahl: Antrag auf einen Wahlschein
Um an der Briefwahl teilzunehmen, muss man einen Wahlschein beantragen. Der Wahlscheinantrag ist auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckt, die am 16. August an alle Wählerinnen und Wähler verschickt wurde. Der ausgefüllte Wahlscheinantrag kann per Post an die Stadt Xanten geschickt werden. Alternativ kann der Antrag auf einen Wahlschein auch online erfolgen – nähere Informationen dazu auf: www.xanten.de/bundestagswahl

Die dritte Option, einen Wahlschein zu beantragen, liegt darin, den ausgefüllten Wahlscheinantrag im Rathaus abzugeben. Dies ist entweder durch einen Einwurf des Wahlscheinantrags in den Briefkasten vor dem Haupteingang möglich; oder persönlich zu folgenden Geschäftszeiten:
Abgabe Wahlscheinantrag zur Briefwahl: Montags bis freitags von 07:30 bis 16:00 Uhr.

 

Stimmabgabe im Rathaus:
Wer weder am Wahltag im Wahllokal, noch per Briefwahl seine Stimme abgeben kann oder möchte, hat die Möglichkeit, seine Stimme auch persönlich und direkt im Rathaus abzugeben. Ein vorheriger Wahlscheinantrag ist nicht nötig.

Die Stimmabgabe im Rathaus kann zu folgenden Geschäftszeiten erfolgen:
Stimmabgabe im Rathaus: Montags bis freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr