Inhalt

Rathaussturm am 20. Februar in Xanten

Veröffentlicht am 13.02.2020

Am 20. Februar ist es wieder so weit, alljährlich versuche ich, das Rathaus gegen Obermöhne Nadine und ihre zahlreichen Mitstreiterinnen zu verteidigen.

Wie in den vergangenen Jahren habe ich den XCV, den XBK mit Musikbegleitung und Garde und natürlich die Möhnen zum Rathaussturm eingeladen. Die geladenen Gäste sind zum Umtrunk eingeladen und werden mit Bändchen für Freigetränke ausgestattet, die sowohl für den Getränkewagen am Rathaus als auch später – wenn die Obermöhne den Schlüssel erobert hat – im Rathaus gelten.

Das karnevalistische Geschehen im Rathaus endet um 18.00 Uhr, während der Nibelungenexpress bereits ab 17.00 Uhr die Möhnen und ihre Gäste zum Möhneball zum Schützenhaus fährt.