Inhalt

Stellenausschreibung Archivar/in

Veröffentlicht am 29.03.2018

Die Stadt Xanten sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 


eine/n Archivar/in

 

Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden.

Die Stadt Xanten ist eine kundenorientierte und bürgerfreundlich geführte mittlere kreisangehörige Kommune mit ca. 22.000 Einwohnern/-innen, die sich durch eine gute Infrastruktur sowie durch ein vielfältiges Freizeitangebot auszeichnet. Die Römer-, Dom- und Siegfriedstadt blickt dabei auf eine ereignisreiche über 2000-jährige Geschichte zurück. In diesem abwechslungsreichen und interessanten Umfeld benötigen wir Ihre Unterstützung!

Der Tätigkeitschwerpunkt liegt in der Führung und Fortentwicklung des Stadtarchivs und umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Entwicklung, Fortschreibung und Umsetzung des Gesamtkonzeptes für das Archiv
  • Bewertung und Übernahme aller archivreifen Informationsträger kommunaler Provenienz
  • Bestandsorganisation und Erschließung der übernommenen Informationsträger
  • Verwaltung des Zwischenarchivs sowie Mitwirkung bei der Sicherstellung einer funktionsfähigen digitalen und analogen Schriftgutverwaltung
  • Einstieg in die Archivierung digitaler Unterlagen
  • Beratung und Betreuung von Archivbenutzern sowie Bearbeitung schriftlicher und telefonischer Anfragen
  • Entwicklung und Implementierung  eines Konzepts zur Bestandserhaltung des Archivguts
  • Weiterentwicklung des Raumkonzepts für das Archiv

Weitere Ergänzungen / Änderungen bleiben vorbehalten. 

Als Bewerberin / Bewerber sollten Sie folgende persönliche Voraussetzungen mitbringen: 

  • abgeschlossene Fachhochschulausbildung mit Schwerpunkt Archivwissenschaft, Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt Fachrichtung Archivdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Bürokommunikations-Software), Kenntnisse im Umgang mit Archivierungssoftware (z.B. Faust) wären wünschenswert
  • Bürgerorientierung und Einsatzfreude
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • selbständige, eigenverantwortliche Handlungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse 3 bzw. B sowie die grundsätzliche Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke zur Verfügung zu stellen (Dienstfahrzeuge stehen zur Verfügung)   

Das bieten wir: 

  • ein sehr abwechslungsreiches, eigenverantwortliches Aufgabengebiet
  • eine gute Arbeitsatmosphäre und ein moderner Arbeitsplatz
  • Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (Jahressonderzahlung, jährliche leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge, Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes)
  • Angebote zur Verbesserung der Work-Life-Balance sowie sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeiten, Möglichkeiten der Heimarbeit)
  • betriebliche Angebote der Gesundheitsfürsorge (z.B. Gesundheitsangebote, Grippeschutzimpfungen) 

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis nach den Vorschriften des TVöD in Entgeltgruppe 9b TVöD.

Interessenten/-innen werden gebeten, ihre Bewerbung bis spätestens 11.05.2018 an den Bürgermeister der Stadt Xanten, Postfach 11 64, 46500 Xanten zu richten. Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf Bewerbungsmappen. Bewerbungen per Mail schicken Sie bitte ausschließlich als eine Datei im PDF-Format an bewerbung@xanten.de.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten bzw. gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des SGB IX wird mit Interesse entgegengesehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Zusätzliche Informationen zum Bewerbungsverfahren sowie alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen gerne in fachlicher Hinsicht Herr Haan (02801) 772 - 232 sowie bei personalrechtlichen Fragen Frau Haastert (02801) 772 - 201. 

 

Thomas Görtz

Bürgermeister

Kontakt

Herr Haan
Sachgebiet: Zentrale Dienste
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-232
klaus.haan@xanten.de

Frau Haastert
Sachgebiet: Personal
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-201
sandra.haastert@xanten.de

Herr Verheyen
Sachgebiet: Personal
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-246
andreas.verheyen@xanten.de