Inhalt

Vollsperrung der Straße Karthaus in Xanten

Veröffentlicht am 09.10.2018

Aufgrund von notwendigen Pflasterarbeiten wird auf der Straße Karthaus im Bereich der Polizeiwache Xanten ab dem 15.10.2018 bis voraussichtlich zum 05.11.2018 eine Vollsperrung eingerichtet. Die Arbeiten werden durch die Firma Max Rinnen GbR, Xanten, durchgeführt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Straßen Spülsteg und Ostwall.

Kontakt

Frau Görtzen
Fachbereich: Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-244
heike.goertzen@xanten.de