Inhalt

Apfelbaum und wilde Rinder

Das Frühjahr hat begonnen, die Tage werden länger und die ersten Blumen erfreuen das Auge. Begleiten Sie Martin Wenzel-Teuber über blühende Streuobstwiesen, entlang üppiger Weiden bis hin zu einer Landschaft, die von einer halbwilden Rinderherde gepflegt und gestaltet wird. Erfahren Sie, wie landwirtschaftliche Nutzung und Naturschutz auf der Bislicher Insel zum Wohle von Mensch und Natur in Einklang gebracht werden.

Leitung: Martin Wenzel-Teuber, Niederrhein-Guide
Verbindliche Anmeldung erforderlich unter Tel.: 02801 988230.

Zeit27.04.2019 um 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
OrtNaturForum Bislicher Insel
Bislicher Insel 11
46509 Xanten
Telefon: 02801-988230
E-Mail:: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr
VeranstalterNaturForum Bislicher Insel
Telefon: 02801-988230
Preisangabe5,00 € Erwachsene
3,00 € Kinder im Alter von 6-16 Jahre