Inhalt

Ausstellung "Europatag erleben"

Anlässlich des Europatages am 9. Mai hat der Städtepartnerschaftsverein in Kooperation mit der Stabsstelle Bürgerdialog und Bürgerbeteiligung die weiterführenden Schulen Xantens (Städt. Stiftsgymnasium, Gesamtschule, Marienschule) eingeladen, eine gemeinsame Ausstellung zum Thema Europa zu gestalten.
Als europaaktive Kommune mit drei europäischen Partnerstädten ist es uns zudem ein besonderes Anliegen, in einer Zeit der politischen Unruhe, wie wir sie mit dem Brexit in England und den "gelben Westen" in Frankreich zur Zeit miterleben, die Debatte über Europa fortzuführen!
Die Diskussion sollte dabei generationsübergreifend stattfinden. Städtepartnerschaften haben nach dem 2. Weltkrieg durch freundschaftliche Begegnungen, gegenseitige Besuche, aus denen nicht zuletzt lebenslange Brieffreundschaften entstanden, also Austausche in vielfacher Form ermöglicht und gefördert und somit sehr viel zum Verständnis zwischen den Völkern beigetragen. Im digitalen Zeitalter ist deren Rolle als Bindeglied deutlich geringer geworden, besonders bei der jungen Generation. Städtepartnerschaftsvereine haben allerdings auch die perfekte Position, um für eine aktive Beteiligung zur Gestaltung Europas mit zu werben.
Dies ist unser gemeinschaftliches Anliegen in Kooperation mit den Schulen. Ein richtiger und wichtiger Schritt in der heutigen Zeit, denn Europa bedeutet Frieden!

Ausstellungseröffnung ist am 09.05.2019, 17:00 Uhr, im Ratssaal mit musikalischen Beiträgen der Dommusikschule. Außerdem werden prämierte Kurzfilme aus dem EuroVisionsSchülerwettbewerb gezeigt, Texte mit europäischem Bezug vorgelesen und eine Fotoaktion angeboten.
Die Ausstellung kann vom 10. bis 26.05.2019 zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden.

Interessierte sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.

Zeit10.05.2019 bis 26.05.2019
OrtRathaus Xanten
Karthaus 2
46509 Xanten
Telefon: 02801-772323
E-Mail:: buergerdialog@xanten.de
montags und donnerstags 07:30 - 18:00 Uhr dienstags und mittwochs 07:30 - 16:00 Uhr freitags 07:30 - 14:00 Uhr jeden 1. Samstag im Monat 09:00 - 12:00 Uhr (fällt der 1. Samstag auf einen Feiertag, verschiebt sich der Termin auf den 2. Samstag) Kirmesmontag 07:30 - 15:00 Uhr
VeranstalterStädtepartnerschaftsverein Xanten e.V. in Kooperation mit Stadt Xanten
Telefon: 02801-772323