Inhalt

Goldene Heilige zu Gast in Xanten

Das StiftsMuseum Xanten beherbergt derzeit besondere Schätze spätmittelalterlicher Schnitzkunst. Es handelt sich um 14 Heiligenfiguren eines Altarschreins aus der Mitte des 15. Jahrhunderts, die eine bewegte Vergangenheit hinter sich haben! Wir haben die Figuren bei uns „aufgenommen", nachdem sie 2017 in einer Zisterzienser-Ausstellung im LVR-LandesMuseum Bonn zu sehen waren. Ihre eigentliche Heimat haben sie in der Pfarrkirche St. Peter Rheinberg. Die erste Sonderführung findet statt am 1. Juli 2018 um 12 Uhr. Weitere Führungen auf Anfrage

Zeit07.03.2018 bis 30.12.2018
OrtStiftsMuseum Xanten
Kapitel 21
46509 Xanten
Telefon: 02801 - 9877820
VeranstalterStiftsMuseum Xanten
Telefon: 02801 - 9877820
Preisangabe4,00 € pro Person
3,00 € ermäßigt
Kinder unter 18 Jahren frei