Inhalt

Neuland erobern

Die Natur unterliegt ständigem Wandel – entsprechend verändern sich Tier- und Pflanzenarten. Bei den Neubürgern gibt es Arten, die früher bereits in der Region vorkamen, andere haben einen „Migrationshintergrund“ und sind entweder aus eigener Kraft oder durch den Menschen an den Niederrhein gekommen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Themenjahres „Neuland – terra incognita“ des Kulturgeschichtlichen Museumsnetzwerk Niederrhein statt.

Leitung: Dr. Ilka Weidig, RVR Ruhr Grün

Zeit14.06.2019 um 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
OrtNaturForum Bislicher Insel
Bislicher Insel 11
46509 Xanten
Telefon: 02801-988230
E-Mail:: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr
VeranstalterNaturForum Bislicher Insel
Telefon: 02801-988230
Preisangabe5,00 € Erwachsene
3,00 € Kinder im Alter von 6-16 Jahre