Inhalt

Nord- und Südsee

Luftaufnahme der Xantener Nord- und Südsee

Wassersport an der Nord- und Südsee

Das Freizeitzentrum Xanten bietet in Zusammenarbeit mit Beachline viele Wassersportmöglichkeiten an.

Wasserski- und Wakeboardfahren

Die Wasserski-Seilbahn bietet ultimativen Wasserspaß für Anfänger und Fortgeschrittene!
Sie haben die Wahl zwischen Anfänger- und Zeitkarten.

Segeln

Die Wassersportschule bietet zahlreiche Kurse rund ums Segeln an.

Windsurfing

Die Xantener Nord- und Südsee ist ein Paradies für Surfer. Wenn Sie noch etwas Anleitung brauchen, ist die Surfschule Beachline die richtige Adresse.

SUP Stand-up Paddeln

SUP ist eine topaktuelle und gesunde Sportart und bedeutet auf Deutsch: Im Stehen paddeln. Das Angebot reicht von der Vermietung von Boards und der Einweisung bis zum SUP-Yoga!

Tauchen

In der Xantener Südsee lädt ein Schiffswrack in 12 Metern Tiefe zur Erkundung ein.

Bootsliegeplätze

Bootsliegeplätze gibt es in den Häfen.

Bootsverleih

In den Häfen Xanten und Vynen stehen Segel-, Elektro- und Fun-Tretboote zum Verleih bereit.

Floßfahrten

Ein besonderer Spaß ist eine Floßfahrt auf dem Wasser. Die Flöße für 20 oder 30 Personen sind mit Tischen, Bänken, Sonnenschirmen und einer Musikanlage ausgestattet.

Häfen Xanten, Vynen und Wardt

In den Häfen finden Sie Gastronomie und Veranstaltungen, dazu Bootsliegeplätze, Bootsverleih und Anlegestellen für das Fahrgastschiff Seestern

Link: Adressen