Inhalt

Schulen in Xanten

In der Stadt Xanten steht ein breitgefächertes Schulangebot zur Verfügung.

Grundschulen:

Die Gemeinschaftsgrundschule Xanten (Viktorschule) mit dem in der Regel dreizügigen Hauptstandort in Xanten und dem einzügigen katholischen Teilstandort in Marienbaum sowie die dreizügige Katholische Grundschule in Lüttingen bieten den „i-Dötzchen“ einen guten Start in die Schullaufbahn. Gerne können Sie sich vor Ort oder aber virtuell über die Homepages über die Xantener Grundschulen informieren. An allen drei Standorten wird zudem eine Betreuung im Rahmen der offenen Ganztagsschule sowie die gesicherte Grundschule (8-1) geboten.  

Nähere Informationen zu den Betreuungsangeboten an den Grundschulen finden Sie hier.

Weiterführende Schulen / Berufskolleg:

Nach der Grundschulzeit steht der Wechsel zu einer weiterführenden Schule an. Im Zentrum von Xanten sind dies neben der katholischen Mädchenrealschule „Marienschule“, die Willi-Fährmann Gesamtschule sowie das Stiftsgymnasium Xanten. Weitere Einzelheiten zum Schulprofil entnehmen Sie bitte den Homepages der Schulen. Sowohl am Stiftsgymnasium als auch an der Willi-Fährmann Gesamtschule führen die Abschlüsse bis zum Abitur.

Das Berufskolleg „Placidahaus“ in kirchlicher Trägerschaft bietet ebenfalls vielfältige Möglichkeiten und Abschlüsse.

 

Rund um die  Schülerbeförderung finden Sie hier die entsprechenden Informationen.

 

Und wenn der „Schulstress“ zu viel wird, hier der Link zum Schulferienplaner.

 

Viel Spaß beim Stöbern und Informieren! Bei Fragen wenden Sie sich einfach an die genannten Ansprechpartner in den Schulen bzw. in der Schulverwaltung im Rathaus.

Direktlink zu dieser Seite: https://www.xanten.de/schulen