Inhalt

Einladung zur Bürgerversammlung Bebauungsplan Nr. 188 V „Op den kleinen Hammel“

Veröffentlicht am 12.02.2019

Einladung zur

Bürgerversammlung

 

Bebauungsplan Nr. 188 V

„Op den kleinen Hammel“

 

für den Bereich zwischen

Vynscher Ley, Rheinallee und der Wohnbebauung am Hammelweg/ Kurze Straße

Der Rat der Stadt Xanten hat in seiner Sitzung am 28.03.2017 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 188 V „Op den kleinen Hammel“ beschlossen. Die Beteiligung der Öffentlichkeit wird gemäß § 3 Abs. 1 BauGB in Form einer Bürgerversammlung mit anschließender zweiwöchiger Nachäußerungsfrist durchgeführt. Bei der Beteiligung ist darauf hinzuweisen, dass von einer Umweltprüfung abgesehen wird.

Aus diesem Grunde werden alle Bürgerinnen und Bürger zur Erörterung der Planung und Anhörung eingeladen für

Mittwoch, den 20.02.2019, 18.00 Uhr

in die ehemalige Grundschule Vynen
Hauptstraße 18a, 46509 Xanten

Das oben genannte Bauleitplanverfahren wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 b BauGB i. V. m. § 13 a BauGB durchgeführt. Das Plangebiet umfasst die eingeschlossenen Flurstücke 38 (teilweise), 73 und 74, alle Flur 3, alle Gemarkung Vynen. Im Norden und Osten schließen landwirtschaftliche Flächen an den zukünftigen Geltungsbereich des Bebauungsplanes an. Südwestlich grenzt der Aufstellungsbereich an die Siedlung der Ortslage Xanten-Vynen und südöstlich an die K 10 – „Rheinallee“. Der Planbereich ist aus dem beigefügten Lageplan ersichtlich.

Ziel der vorliegenden Bebauungsplanaufstellung ist die zukünftige Festsetzung eines „Allgemeinen Wohngebietes“.  

Nachäußerung können bis zum 07.03.2019 vorgebracht werden. Der Bebauungsplanentwurf liegt in der Zeit vom

 

Donnerstag, den 21.02.2019 bis Mittwoch, den 06.03.2019 einschließlich

 

zur Einsicht im Rathaus, Karthaus 2, Fachbereich Stadtplanung, Bauen und Denkmalpflege, Sachgebiet Stadtplanung, 3. OG Neubau, während folgender Zeiten öffentlich aus:

montags bis donnerstags       von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr sowie

freitags                                   von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

 

Zudem können die Planungsunterlagen auch im Internet unter folgendem Link eingesehen werden: https://www.xanten.de/beteiligung

Xanten, 06.02.2019

gez.

Thomas Görtz

Bürgermeister