Inhalt

Karneval - SICHER ohne Glas

Veröffentlicht am 22.02.2017

Kurz vor den närrischen Tagen und der großen Karnevalsfete auf dem Marktplatz appelliert Bürgermeister Thomas Görtz unter dem Motto "Karneval - SICHER ohne Glas" an die Jecken, auf das Mitbringen von Glasflaschen zu verzichten. "In vielen Städten und Gemeinden gibt es bereits strenge Glasverbotszonen, die durch massive Kontrollen sichergestellt werden" erläutert der Verwaltungschef. In Xanten wolle man jedoch zunächst auf die Vernunft der Jecken setzen. "Jeder kann nachvollziehen, dass auf einer großen Veranstaltungsfläche wie auf unserem Marktplatz beim ausgelassenen Feiern schnell mal eine Flasche zu Bruch gehen kann. Die Scherben bergen jedoch ein großes Verletzungsrisiko für die Feiernden. Ich appelliere daher an alle Karnevalsfreunde: Lasst eure Flaschen zu Hause!". so der Bürgermeister weiter. Das Xantener Blutwurstkomitee wird aus Sicherheitsgründen ebenfalls auf die Ausgabe von Glasbehältnissen verzichten - dennoch ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Kontakt

Herr Fuß
Fachbereich: Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung
Karthaus 2
46509 Xanten

Telefon: 02801/772-240
tobias.fuss@xanten.de