Inhalt

Kanalbau an der Heinrich-Lensing-Straße

Veröffentlicht am 25.04.2018

Sparkasse bis Ende September nur über Umleitung erreichbar

Xanten. Der Dienstleistungsbetrieb Stadt Xanten (DBX) informiert darüber, dass die Sparkassenfiliale an der Heinrich-Lensing-Straße in den nächsten Monaten für PKW nur über einen Umweg erreichbar ist. Dies gilt insbesondere für Menschen, die aufgrund einer Gehbehinderung o.ä. auf ein Fahrzeug angewiesen sind.

Grund dafür ist die Kanalbaustelle in der Heinrich-Lensing-Straße, die wegen der Baumaßnahmen im Bereich der Sparkassenfiliale bis Ende September 2018 für den Verkehr gesperrt ist. Die Zufahrt zur Sparkassenfiliale erfolgt nun über eine Umleitung über die Straßen Hasenacker, Landwehr und Gustav-Ruhnau-Straße

Die Sperrung betrifft nur die Hauptfahrbahn der Heinrich-Lensing-Straße und gilt somit nur für den motorisierten Verkehr. Der Gehweg entlang der Heinrich-Lensing-Straße ist weiterhin zugänglich. Für Fußgänger ist die Sparkasse auch weiterhin über die Heinrich-Lensing-Straße zu erreichen.